• Beitrage zum Thema Rechtsschutzversicherung

    Rechtsschutz News

    Beiträge

Sie sind hier: Startseite / ... /News & Infos /Newsletter-Beiträge

Wer haftet bei einer Kollision mit einem umgestürzten Baum?

Verkehr - News 09/02/2021

In einer kürzlich veröffentlichten Entscheidung hatte das Landgericht zu klären, wer im Falle eines umgestürzten Baumes, der eine Landstraße blockiert, haftet.

©iStock -Lux_D
Was war passiert? Der Sohn des späteren Klägers befuhr mitten in der Nacht eine Landstraße in Nordrhein-Westfalen (NRW). Kurz nach einer Rechtskurve kollidierte der Fahrer mit einem quer auf der Fahrbahn liegenden Baum. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von mehr als 4.000 Euro. Diese verlangte der Vater des Fahrers später vom Land NRW, schließlich sei das Land für den Erhalt und die Pflege der Straßen und der dazugehörigen Straßenbäume verantwortlich. Bei einer ordnungsgemäßen Kontrolle, so der Kläger, hätte man erkennen müssen, dass sich der umgestürzte Baum offensichtlich in einem schlechten Zustand befand. Die dadurch entstandene Gefahr sei somit eine Pflichtverletzung des Landes.

Das Urteil: Das Landgericht Köln wollte sich dieser Auffassung in seinem kürzlich veröffentlichten Urteil jedoch nicht anschließen (5 O 77/22). Das Gericht stellte nicht in Abrede, dass das beklagte Land dafür zu sorgen hat, dass sich die Landstraße in einem ordnungsgemäßen Zustand befindet. Jedoch machte das Land in seiner Verteidigung geltend, dass der betreffende Baum erst wenige Tage vor dem Zwischenfall in einer sorgfältig durchgeführten Kontrolle inspiziert wurde. Ein äußerlich erkennbarer Befund für eine Umsturzgefahr war nicht gegeben. Das Landgericht Köln wies aus diesem Grund die Klage des Fahrzeughalters als unbegründet zurück. Letztlich habe die Beweispflicht für eine Gefahr durch den Baum beim Kläger selbst gelegen. Darüber hinaus müssten Verkehrsteilnehmer bei Fahrten auf einer Landstraße jederzeit mit Hindernissen rechnen und sich durch ihre Fahrweise darauf einstellen.

Erste Hilfe im Rechtsschutzfall MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z

0211 529-5555

  • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall
  • Anwaltsempfehlung
  • Telefonische Rechtsberatung
  • Mediation

mehr erfahren

Erste Hilfe im Rechtsschutzfall MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z

0211 529-5555

  • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall
  • Anwaltsempfehlung
  • Telefonische Rechtsberatung
  • Mediation

mehr erfahren

Mehr zum Verkehrs-Rechtsschutz ...

Mehr zum Verkehrs-Rechtsschutz ...

Mehr Beiträge zum Thema: Privat

Cyber-Risiken im Privatleben

Oft vernachlässigt: der digitale Nachlass

Wer haftet bei einer Kollision mit einem umgestürzten Baum?

Gefahren im Homeoffice

Urteil des Monats: Vorfahrtsrecht trotz verbotswidrig genutztem Radweg

Mit dem Auto durch den Winter

Abschleppkosten auch bei unklarer Beschilderung?

Verkehrsrecht: Bußgeld bei gesperrter Spur auch ohne Tempolimit möglich?

Winterreifenpflicht im Ausland?

Wildunfall – wer zahlt eigentlich die Straßenreinigung?

Der geklaute Van

Problemfall Überstunden

Das zerkratzte Auto – wer haftet bei Schäden durch Waschanlagen

MEINRECHT in der Corona-Krise – Urlaubsrückkehr

Flug verschoben – Was nun?

Ferienjobs für Schülerinnen und Schüler

Rechtsirrtümer im Alltag – rund um den Hund

Mietrecht: Streit über die Mietkaution

7 Tipps, wie Sie sich gegen Cyberkriminalität schützen

Vorsicht, Radfahrer! – Worauf Autofahrer besonders achten sollten

Was Sie über das Corona-Virus wissen müssen

Flug verpasst trotz „Rail and Fly“?

Thomas Cook-Insolvenz: Wie komme ich zu meinem Recht?

Wenn Halloween-Streiche aus dem Ruder laufen

Rechtliche Grundlagen für den Flug mit Drohnen

Mit dem Smartphone in die Schule

Helfen will gelernt sein

Schadenfrei durch den Sommerurlaub – Was Sie zu Hause vor der Abreise erledigen sollten

Reiseapotheke – Was im Sommerurlaub nicht fehlen darf

Portemonnaie gestohlen – was tun?

Wann Eltern für ihre Kinder haften

Die häufigsten Grillunfälle und wie sie vermieden werden

Mit dem Haustier auf Reisen

Wie finde ich das richtige Altenheim?

Wie schütze ich meine Daten richtig?

Der sichere Umgang mit Ihrer Kreditkarte

Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf!

Abwehr eines herannahenden Hundes. Darf man das?

 

Erste Hilfe im Rechtsschutzfall MEINRECHT Rechtsservice von A bis Z

0211 529-5555

  • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall
  • Anwaltsempfehlung
  • Telefonische Rechtsberatung
  • Mediation

mehr erfahren