berufs-rechtsschutz-versicherung-oerag
berufs-rechtsschutz-versicherung-oerag
berufs-rechtsschutz-versicherung-oerag
Sie sind hier: Startseite / ... / Privat / Berufs-Rechtsschutz

INFO§TEL

Sprechen Sie zuerst mit uns!
Deutschlandweit gebührenfrei.

Rechtsschutz-Telefon INFOTEL 0800 4636835

Ihr Rechtsschutz-Telefon

mehr erfahren

INFO§TEL

Sprechen Sie zuerst mit uns!
Deutschlandweit gebührenfrei.

Rechtsschutz-Telefon INFOTEL 0800 4636835

Ihr Rechtsschutz-Telefon

mehr erfahren

Ihr Berufs-Rechtsschutz

Sie werden grundlos gekündigt, von Ihrem Chef gemobbt oder zu einem Aufhebungsvertrag gedrängt? Wir stehen Ihnen zur Seite! Und da Sie in einem arbeitsrechtlichen Streit - unabhängig von dessen Ausgang - Ihre Kosten bis zur ersten Instanz selber tragen müssen, sind 7,89 €* monatlich für Ihren Berufs-Rechtsschutz gut investiert!

Die Vorteile unseres Berufs-Rechtsschutzes im Überblick

  • Erste Hilfe im Rechtsschutzfall: Im Rechtsschutzfall leistet INFO§TEL mit seinen rund 100 Juristen erste Hilfe und sorgt zunächst für Orientierung im Paragraphendschungel.
  • Telefonische Rechtsberatung: In Notsituationen, wie z. B. einem Verkehrsunfall mitten in der Nacht, steht Ihnen mit dem Anwalts-Notruf rund um die Uhr ein niedergelassener Anwalt für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung.
  • Anwaltsempfehlung: Sie möchten lieber persönlich mit einem Anwalt sprechen? Gerne vermitteln wir Ihnen auf Wunsch qualifizierte Fachanwälte aus unserem Netzwerk für eine persönliche Beratung vor Ort.
  • Vermittlung eines Konfliktlöser: Vertragen statt streiten: In passenden Fällen vermitteln wir Ihnen gerne einen professionellen Konfliktlöser.
  • Ihr Extra: eine telefonische Erstberatung** erhalten Sie zu allen rechtlichen Fragenstellungen – auch für solche, die nicht versichert sind oder sonst gar nicht versicherbar sind. So oft Sie Hilfe benötigen.

Wann hilft Ihr Berufs-Rechtsschutz:

Ob Mobbing, Abmahnung, fristlose Kündigung, Aufhebungsvertrag oder Wegeunfall -  Ihr Berufs-Rechtsschutz sichert Sie in allen relevanten arbeitsrechtlichen Streitfällen ab. Er hilft zum Beispiel in folgenden Situationen und übernimmt die jeweiligen Kosten::

  • Ohne wichtigen Grund kündigt Ihnen Ihr Arbeitgeber. Das nehmen Sie nicht hin und müssen innerhalb von drei Wochen Klage erheben. Bei einem Streitwert von 12.000 € beträgt Ihr Kostenrisiko 2.800 €.
  • Sie erhalten wegen angeblich schlechter Leistungen eine Abmahnung. Sie möchten, dass eine Gegendarstellung aufgenommen wird. Bei einem Streitwert von 4.000 € beträgt Ihr Kostenrisiko 450 €.
  • Aufgrund des Mobbings Ihres Chefs stellt sich eine psychische Erkrankung ein. Sie verklagen Ihren Arbeitgeber auf Schmerzensgeld. Bei einem Streitwert von 50.000 € beträgt Ihr Kostenrisiko 3.500 €.
  • Sie werden auf dem Weg zu Ihrer Arbeitsstelle verletzt. Die Berufsgenossenschaft erkennt dies nicht als Wegeunfall an. Sie legen Widerspruch ein. Ihr Kostenrisiko beträgt 380 €.

Wer ist versichert:

Versichert sind Sie, Ihr Lebenspartner, Ihre minderjährigen und auch Ihre volljährigen Kinder, solange sie unverheiratet sind und sich in einer Ausbildung befinden.

Was zahlt Ihr Berufs-Rechtsschutz:

In einem Arbeits-Rechtsstreit müssen Sie die Kosten bis zur ersten Instanz immer selber zahlen – auch wenn Sie letztendlich gewinnen. Daher ist ein verlässlicher rechtlicher Schutz vom ersten Moment an maßgebend. Ihr Berufs-Rechtsschutz übernimmt u.a. Ihre Anwalts- und Gerichtskosten sowie Aufwendungen für Sachverständige und Zeugen. Und das alles bei einer unbegrenzten Versicherungssumme!

Leistungen im Überblick

Unseren Rechtsschutz können Sie nach Ihren Bedürfnissen beliebig aus den Bereichen Privat-Rechtsschutz, Verkehrs-Rechtsschutz, Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz, sowie dem Berufs-Rechtsschutz flexibel kombinieren.

 
P




Privat-Rechtsschutz
V




Verkehrs-Rechtsschutz
H




Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz
B




Berufs-Rechtsschutz

Rechtsschutz für telefonische Erstberatung 

Steuer-Rechtsschutz 

Schadenersatz-Rechtsschutz 

   

Straf-Rechtsschutz 

   

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz 

   

Sozial-Rechtsschutz 

     

Disziplinar-/Standes-Rechtsschutz 

     

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht 

   

Opfer-Rechtsschutz 

     

Verwaltungs-Rechtsschutz vor Gerichten 

     

Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht 

     

Spezial-Straf-Rechtsschutz für ehrenamtliche Tätigkeiten 

     

Rechtsschutz als Arbeitgeber von Hauspersonal 

     

Arbeits-Rechtsschutz für geringfügig Beschäftigt 

     

Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen 

     

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz 

       

Arbeits-Rechtsschutz 

       

Spezial-Straf-Rechtsschutz für den beruflichen Bereich 

       

Aufhebungsvertrags-Rechtsschutz für Arbeitnehmer (Kostenübernahme bis 1.000 €) 

       

 

Prozesskostenrechner

Prozesskostenrechner

Prozesskostenrechner - wir sagen Ihnen, was ein Rechtsstreit kosten kann. Wer sein gutes Recht vor Gericht erstreiten will, riskiert unter umständen eine Menge Geld. Mit dem Prozesskostenrechner können Sie im Voraus kalkulieren, welche möglichen Kosten auf Sie zukommen können, wenn Sie z. B. einen Prozess gegen den Handwerker oder den Nachbarn vor sich haben.

 

Mustervorlagen Berufs-Rechtschutzversicherung

Rund um das Thema Beruf

Rund um das Thema Beruf

Hier können Sie unsere Muster-Dokumente einfach als beschreibbare PDF oder als Muster-Worddokument (.docx) herunterladen und ausdrucken. Zum Beispiel:

Arbeitszeugnis (DOCX, 105 KB)

Abmahnung (DOCX, 66 KB)

* Monatliche Prämie bei 500 € Selbstbehalt, inklusive 19% Versicherungssteuer.
** Telefonische Erstberatung durch einen in Deutschland zugelassenen Rechtsanwalt für Rechtsangelegenheiten, bei denen die Erstberatung ohne Prüfung von Unterlagen durchgeführt werden kann und deutsches Recht anwendbar ist.

INFO§TEL

Sprechen Sie zuerst mit uns!
Deutschlandweit gebührenfrei.

Rechtsschutz-Telefon INFOTEL 0800 4636835

Ihr Rechtsschutz-Telefon

mehr erfahren

EUR
Bitte Überprüfen Sie Ihre Eingabe
150
250
500
1000
EUR

Details anzeigen