rechthaber_rechtsschutzversicherung
rechthaber_rechtsschutzversicherung
rechthaber_rechtsschutzversicherung

INFO§TEL

Sprechen Sie zuerst mit uns!
Deutschlandweit gebührenfrei.

Rechtsschutz-Telefon INFOTEL 0800 4636835

Ihr Rechtsschutz-Telefon

mehr erfahren

INFO§TEL

Sprechen Sie zuerst mit uns!
Deutschlandweit gebührenfrei.

Rechtsschutz-Telefon INFOTEL 0800 4636835

Ihr Rechtsschutz-Telefon

mehr erfahren
P




Pri­vat-Rechts­schutz
V




Ver­kehrs-Rechts­schutz
H




Haus- und Woh­nungs-Rechts­schutz
B




Be­rufs-Rechts­schutz

Rechts­schutz für te­le­fo­ni­sche Erst­be­ratung

Steu­er-Rechts­schutz

Scha­den­er­satz-Rechts­schutz

Straf-Rechts­schutz

Ord­nungs­wid­rig­kei­ten-Rechts­schutz

So­zial-Rechts­schutz

Dis­zi­pli­nar-/Stan­des-Rechts­schutz

Rechts­schutz im Ver­trags- und Sa­chen­recht

Op­fer-Rechts­schutz

Ver­wal­tungs-Rechts­schutz vor Ge­rich­ten

Be­ra­tungs-Rechts­schutz im Fa­mi­lien-, Le­bens­part­nerschafts- und Erb­recht

Spe­zial-Straf-Rechts­schutz für eh­ren­amt­li­che Tä­tig­kei­ten

Rechts­schutz als Ar­beit­geber von Haus­per­sonal

Ar­beits-Rechts­schutz für ge­ring­fügig Be­schäftigt

Ver­wal­tungs-Rechts­schutz in Ver­kehrs­sachen

Woh­nungs- und Grund­stücks-Rechts­schutz

Ar­beits-Rechts­schutz

Spe­zial-Straf-Rechts­schutz für den be­rufli­chen Be­reich

Auf­hebungs­ver­trags-Rechts­schutz für Ar­beit­neh­mer (Kosten­über­nah­me bis 1.000 €)

WARUM RECHTHABER?

Weil es sich gut anfühlt, bei rechtlichen Auseinandersetzungen ganz entspannt bleiben zu können. Verlassen Sie sich auf einen großartigen Service zu vernünftigen Preisen: Ohne gewöhnliches Callcenter, sondern mit echten Juristen am Telefon. Wir machen Sie zum Rechthaber und sorgen dafür, dass Sie ihrem Gegner im Falle eines Rechtsstreits immer einen Schritt voraus sind.

    • Das Rechthaber-Telefon: Erste Hilfe für alle, die zum Rechthaber werden wollen

Ihr Arbeitgeber hat Ihnen gekündigt und nun möchten Sie erst einmal wissen, woran Sie sind? Nach einem Verkehrsunfall gibt es Ärger mit dem Unfallgegner? Melden Sie sich bei unserem Rechthaber-Telefon INFO§TEL – deutschlandweit gebührenfrei unter 0800 4636835. Rund 100 Juristen schätzen die Lage für Sie ein, sagen Ihnen sofort, ob Versicherungsschutz besteht und prüfen bedingungsgemäß die Erfolgsaussichten in Ihrem konkreten Fall.

        • Wenn es brenzlig wird: Lieber mit einem Anwalt telefonieren

Auf Wunsch vermittelt unser Rechthaber-Telefon Ihnen extern niedergelassene Rechtsanwälte für eine telefonische Erstberatung. So werden Sie auch ohne lästigen Besuch beim Anwalt zum Rechthaber und das rund um die Uhr dank unseres 24-Stunden-Anwalts-Notrufs.

        • Wenn es richtig dicke kommt: Besuch beim Anwalt vor Ort

Was passiert, wenn Ihnen eine telefonische Erstberatung nicht weiterhilft? In diesen Fällen empfiehlt unser Rechthaber-Telefon gern qualifizierte Anwälte aus unserem Netzwerk für persönliche Beratung vor Ort. Termine in den benannten Kanzleien erhalten Sie in der Regel ohne Wartezeiten – und werden so besonders schnell zum Rechthaber.

        • Starke Leistung: Unser Extra für Sie. Telefonische Erstberatung für alle rechtlichen Fragen aus dem privaten Lebensbereich

Wir wollen, dass Sie immer Recht haben. Eine telefonische Erstberatung erhalten Sie deshalb zu allen rechtlichen Fragestellungen aus dem privaten Lebensbereich – auch für solche, die Sie eigentlich nicht versichert haben oder die sonst gar nicht versicherbar sind. Und das, sooft Sie Hilfe benötigen. Die dabei entstehenden Rechtsanwaltskosten übernimmt die ÖRAG. Finden Sie das einmal woanders!

INFO§TEL

Sprechen Sie zuerst mit uns!
Deutschlandweit gebührenfrei.

Rechtsschutz-Telefon INFOTEL 0800 4636835

Ihr Rechtsschutz-Telefon

mehr erfahren

Sie benötigen dringend anwaltliche Hilfe oder suchen einen Anwalt für ein spezielles Problem? ...

INFO§TEL Anwalts-Notruf-App

Sie benötigen dringend anwaltliche Hilfe oder suchen einen Anwalt für ein spezielles Problem? ...

INFO§TEL Anwalts-Notruf-App

Weitere Rechtsnews für Rechthaber

  • Rechtliche Probleme im heimischen Garten

    Der Winter nähert sich seinem Ende, schon sieht man die ersten Gartenbesitzer, die ihren Garten für den Sommer schön machen. Doch Vorsicht, auch im heimischen Garten gibt es einige gesetzliche Vorgaben zu beachten. Wann darf die Hecke geschnitten werden? Darf der alte Baum im Garten einfach gefällt werden? Die Antworten haben wir Ihnen hier zusammengefasst ...

    mehr
  • Erbverzicht gegen Sportwagen

    Wer etwas zu vererben hat, kann zu Lebzeiten mit seinem Ehepartner oder seinen Verwandten eine Vereinbarung treffen, nach der diese durch Vertrag mit dem Erblasser auf ihr gesetzliches Erbrecht verzichten. Das führt dazu, dass der Verzichtende im Weiteren von der gesetzlichen Erbfolge ausgeschlossen ist. Nicht jede dieser Absprachen ist jedoch rechtswirksam ...

    mehr
  • Arbeitnehmer im Krankheitsfall

    Wer kennt das nicht: Die Nase läuft, der Kopf dröhnt und die Gelenke schmerzen. An einen normalen Arbeitstag ist nicht zu denken. Doch auch wer krank ist, muss sich im Berufsleben an gewisse Spielregeln halten. Wir haben Ihnen einige Informationen zum Thema Krankschreibung zusammengefasst ...

    mehr

EUR
Bitte Überprüfen Sie Ihre Eingabe
150
250
500
1000
EUR

Details anzeigen

Mustervorlagen für Rechthaber

Rund um das Thema Privat

Rund um das Thema Privat

Rund um das Thema Verkehr

Rund um das Thema Verkehr

Rund um das Thema Haus und Wohnung

Rund um das Thema Haus und Wohnung

Rund um das Thema Beruf

Rund um das Thema Beruf

Hier können Sie unsere Muster-Dokumente einfach als beschreibbare PDF oder als Muster-Worddokument (.docx) herunterladen und ausdrucken...

Rechthaber werden ist ganz einfach! Prüfen Sie, welcher Rechthaber-Typ Sie sind.

Ein Rechthaber in allen Bereichen? Oder nur ein Rechthaber im Straßenverkehr?
Dann ab zu Ihrem Berater oder direkt online Rechthaber werden.

 
P




Privat-Rechtsschutz
V




Verkehrs-Rechtsschutz
H




Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz
B




Berufs-Rechtsschutz

Rechtsschutz für telefonische Erstberatung 

Steuer-Rechtsschutz 

Schadenersatz-Rechtsschutz 

   

Straf-Rechtsschutz 

   

Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz 

   

Sozial-Rechtsschutz 

     

Disziplinar-/Standes-Rechtsschutz 

     

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht 

   

Opfer-Rechtsschutz 

     

Verwaltungs-Rechtsschutz vor Gerichten 

     

Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht 

     

Spezial-Straf-Rechtsschutz für ehrenamtliche Tätigkeiten 

     

Rechtsschutz als Arbeitgeber von Hauspersonal 

     

Arbeits-Rechtsschutz für geringfügig Beschäftigt 

     

Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen 

     

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz 

       

Arbeits-Rechtsschutz 

       

Spezial-Straf-Rechtsschutz für den beruflichen Bereich 

       

Aufhebungsvertrags-Rechtsschutz für Arbeitnehmer (Kostenübernahme bis 1.000 €) 

       

 

Prozesskostenrechner

Prozesskostenrechner

Bußgeldkatalog

Bußgeldkatalog

Beratersuche

Beratersuche

* Monatliche Prämie bei 250 € Selbstbehalt, inklusive 19% Versicherungssteuer.
** Telefonische Erstberatung durch einen in Deutschland zugelassenen Rechtsanwalt für Rechtsangelegenheiten, bei denen die Erstberatung ohne Prüfung von Unterlagen durchgeführt werden kann und deutsches Recht anwendbar ist.